Lieblingsfarben der Stars

30.01.2018

Almost Mauve

Man nehme: ein wenig Rosa, etwas Violett und einen Hauch von Grau - zusammen entsteht die neue Trendfarbe "Almost Mauve". Ihre zurückhaltende Art macht sie zum wahren Kombinationstalent. Sanft und zart wie ein Blütenblatt wird der nostalgische Farbton besonders durch zarte, fließende Stoffe wie Seide oder Satin sehr schön zur Geltung gebracht. Wenn sich "Almost Mauve" zudem mit Glitzer und Glamour vereint, wird eine kostbar luxuriöse Einheit daraus. Model Rachael Finch hat das ganz ausgezeichnet in Szene gesetzt. Zu ihrem wunderschönen Kleid im Trendton "Almost Mauve" trägt sie stilsicher einen glitzernden Kopfschmuck und eine dezent bunte Tasche.

Mit ihrem dezenten Look ist "Almost Mauve" natürlich wie gemacht für die Fingernägel. Ob ganz dezent in purer Vollkommenheit oder in Kombination mit schillernder Nailart - dieser Farbton versprüht in jedem Fall zarte Eleganz. Das Jolifin LAVENI Farbgel - white rose ist für beide Varianten perfekt geeignet. Mit einem Jolifin Overlay Halbmond rosé setzen Sie ein glitzerndes Highlight. Oder Sie lassen Ihre Fingerspitzen mit dem Mikro Glitterstaub mauve sanft erstrahlen.